Drucken

Erster Chorauftritt

Am Samstag, dem 27.10., hatte unser im aktuellen Schuljahr neu gegründeter
Schulchor unter der Leitung von Frau Dillitz und Frau Eisentraut seinen allerersten Auftritt.
Der Sozialverband VdK (Verband der Kriegsgeschädigten, Kriegshinterbliebenen und
Sozialrentner Deutschlands) hatte ihn zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen.
Aufgrund der recht kleinen Bühne konnte der Chor nicht komplett antreten, denn er
besteht aus rund 120 Kindern. Eine kleine Besetzung aus 35 Kindern kam zum Auftritt
und sang vor dem begeisterten Publikum drei Lieder. Zwei Lieder waren jahreszeitlich
passend zum Herbst ausgewählt worden: „Herr Bst geht durch das Land“ und „Warum
kleiden die Bäume sich wohl aus, wenn es kalt wird“. Zum Abschluss wurde noch das
fetzige „Klasse, wir singen“ zum Besten gegeben. Die Zuschauer hatten so viel Freude
an den singenden Kindern, dass dieses Lied gleich zwei Mal gesungen werden „musste“,
weil noch eine Zugabe gefordert wurde. Nach den Liedern tanzten einige Kinder der
Klasse 3a unter der Leitung von Frau Dillitz zusätzlich noch einen Tanz zu der Melodie
"Trepak" aus dem Ballet Nussknacker von Tschaikowski.
Als Dankeschön wurde jedem Kind eine Geschenktüte überreicht. 
Wir danken allen Eltern, die sich extra an einem Samstagnachmittag Zeit genommen haben,
ihre Kinder zu begleiten und natürlich danken wir den fleißigen Sängerinnen und Sängern,
die die Schule so toll vertreten haben.