Wissens-Detektive  

   

Eingang Ganztagangebot  

   

Anträge-Ganztagsangebot  

   

Wetter in Erbenheim  

Das aktuelle Wetter in Wiesbaden - Erbenheim
Alles zum Wetter in Deutschland

   

Am 04.03.16 trafen sich alle Lehrkräfte sowie die Kolleginnen
und Kollegen der Betreuung von BGS und FöV zur Vorbe-
reitung unseres Zirkusprojektes. Mit viel Spaß und Einsatz
wurde die Lehrervorführung am 14.03. vorbereitet.
"Schreiner" und Klara vom Zirkusteam hatte ebenfalls viel 
Spaß beim Einüben der einzelnen Darbietungen.
Alle sind nun sehr gespannt und voller Vorfreude auf das
anstehende Zirkusprojekt.

 









Dank der zahlreichen Helfer, organisiert durch die Elternbeiratsvorsitzende
Frau Stiedel und weitere Vertreter des Schulelternbeirates, gelang ein rei-
bungsloser Aufbau des Zirkuszeltes unter Anleitung des Zirkusteams.
Es war sehr spannend zu sehen und zu erleben, wie in wenigen Stunden
ein so großes Zelt gemeinsam aufgebaut werden kann. Zum Abschluss
wurde an die Helfer durch die Konrektorin Frau Münch Würstchen und Getränke
zur Stärkung verteilt. Alle freuen sich nun auf eine spannende Zirkuswoche.
HERZLICHEN DANK ALLEN HELFERN!!!!!

















Das war ein besonderes Erlebnis !!!!!!!!!!!!!
Alle Schülerinnen und Schüler trafen sich Montagmorgen im Zirkuszelt und ließen sich
von ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der
Betreuung in die Welt des Zirkus mit Zauberei, Akrobatik, orientalischem Tanz, Seiltanz,
Feuerkunst, Schwarzlichttanz und Clownerie entführen. Eine tolle Aufführung angeleitet 
durch das Zirkusteam begeisterte die jungen Zuschauer.
Mit tosendem Applaus und Zugaberufe wurden die Darbietungen belohnt.
Im Anschluss wurden die Genregruppen gebildet. Ab Dienstag trainieren alle für die
Auftritte am Freitag und Samstag.







PädTag-Zirkus (anklicken)
Zeltaufbau (anklicken)
Beginn der ProWo-Zirkus (anklicken)

Eine Kollegin berichtet....

Die Projektwoche war eine Woche der ganz besonderen Art, denn wir Lehrer
wussten auch nicht so recht, was auf uns zukommen wird. Dementsprechend
waren alle aufgeregt und voller Vorfreude auf die bevorstehenden Tage.
Am pädagogischen Tag hatten wir das Zirkusprogramm einstudiert und dabei
schon eine Menge Spaß gehabt. Einige äußerten sogar, dass sie selber gerne
wieder Kind wären und dort mitmachen möchten.
Für jeden Geschmack war etwas dabei.

Am Montagmorgen waren alle Kinder bereits ganz aufgeregt und freuten sich
auf das Programm, was wir ihnen in der Manege vorführen würden. Aufgeregt
waren wir und hofften, dass wir noch alles hinbekommen würden. Das Herz
schlug uns bis zum Hals. Aber alles klappte reibungslos.

Danach fand die Einwahl in die verschiedenen Genres statt. Später lernten sich
die Gruppen kennen und besprachen den groben Ablauf.

Am zweiten Tag kam die Zirkuscrew in die einzelnen Gruppen und zeigte den
Kindern und uns Lehrern die einzelnen Elemente für die Vorführung. Auf den
ersten Blick erschien es unglaublich viel was wir uns merken sollten.
Ob wir das zusammen schaffen???

Am dritten und vierten Tag übten alle fleißig und die einzelnen Teile der
Vorführung wurden zusehends perfektioniert. Ein schönes Gefühl, dass doch
alles gut und fast reibungslos klappte.

Am Freitag gab es die Generalprobe für die ganze Schule und alle waren mächtig
aufgeregt. Beide Gruppen schauten sich gegenseitig zu und kamen aus dem
Staunen nicht mehr heraus, Kinder wie wir Lehrer. Es war einfach unglaublich.
Es klappt alles super und die Aufregung wuchs, denn am Nachmittag gab es die
erste richtige Vorstellung.

Alle sechs Vorstellungen waren ein großer Erfolg.
Groß und Klein waren begeistert und mächtig stolz.

Es war eine sehr intensive Woche und es hat viel Spaß gemacht, die Kinder
auch mal aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Es ist eine große
Leistung in drei Tagen, ein solches Programm auf die Beine zu stellen.
Die leuchtenden Kinderaugen in der Manege und die Wertschätzung,
die sie in dieser Zeit erfahren haben, werden sie so schnell nicht wieder vergessen.

Zirkusluft zu schnuppern kann ich nur jeder Schule empfehlen…

Corinna Wagner

 









   

Neuigkeiten

In der letzten großen Pause vor den Weihnachtsferien trafen sich die Kinder allerKlassen auf dem kleinen Schulhof und sangen gemeinsam...
Im Rahmen der Musikalischen Grundschulen findet alljährlich eine gemeinsame musikalische Aktion aller MuGS des Regionalverbands statt. Dieses Jahr entschieden wir...
Frau Wolf hat mit ihrer Klasse ein kleines Weihnachtsmusical einstudiert.Für die Weihnachtsfeier der Klasse aber auch für interessierte weitere Klassen...
Unser Schulchor unter Leitung von Frau Wolf trat am Nachmittag des 12.12. imLandesbetrieb Bau und Immobilien Hessen in der Abraham...
Unser vorweihnachtliches Lichterfest fand am 11.12. statt. Viele Helfer unterstützen die Schuleein tolles Fest auf die Beine zu stellen. Im...
Die Vorweihnachtszeit hat auch wieder bei uns begonnen. Wie im letzten Jahr zeigt der große Adventkalender wie das Fest immer...
Es ist geschafft - unsere Mädchen haben einen tollen Sieg errungen.Nachdem bereits unsere Jungen seit 2010 dreimal den Titel holen...
Der TÜV Hessen hat alle Klassen des Jahrgangs 4 besucht. Hierbei erfuhren die welche wichtige Aufgabe der TÜV hat und...
Seit den Herbstferien haben die Wissens-Detektive mit Lego WeDo 2.0 Baukästen gearbeitet und anschließend die Roboter selbst programmiert. Jetzt können...
   

Schulmomente  

schugpvkl16-3.jpg
   

   

   

Nächste Termine  

   

Online-Entschuldigung  

   

Lehrer-Login  

   

Besucherzähler  

Insgesamt 217962

   

Justus-Paten  

   

Lebenslauf  

   

Koop Kitas-Schule  

   
© ALLROUNDER