Artikel einiger Wissens-Detektive zum Ausflug zur Kinder-Uni
in Frankfurt mit dem Thema „Magische Pilze“:

Die Wissens-Detektive waren am Donnerstag, den 6.9.2018 zusammen in der Kinder-Uni in Frankfurt am Main.
Wir sind um 9:10 Uhr an der Schule losgelaufen und dann mit dem Bus, dem Zug und der U-Bahn gefahren.
Das letzte Stück sind wir gelaufen. Der Hörsaal war riesig und wir haben ganz viel über magische Pilze gelernt.
Anschließend sind wir zurück zur U-Bahn gelaufen, der Zug ist mit 10 Minuten Verspätung gefahren.
Zum Schluss sind wir mit dem Bus zurück zur Justus-von-Liebig-Schule gelaufen. Dort sind wir um 14:45 angekommen.
Wir hatten ganz viel Spaß,

Hazal Icar, Klasse 4a

 

Ausflug der Wissens-Detektive zur Kinder-Uni: Um 9:00 Uhr sind die Wissens-Detektive in den Bus gestiegen.
Danach haben wir gefrühstückt und sind in den Zug eingestiegen. Als angekommen waren, sind wir schnell in den
Hörsaal gerannt. Dort gab es ein Quiz zum Thema magische Pilze.

Luis Kammermeier, Klasse 4a

 

Die Wissens-Detektive sind am 6.9. 2018 mit dem Bus zum Hauptbahnhof in Wiesbaden gefahren. Dann sind wir
mit dem Zug und der U-Bahn zur Kinder-Uni gefahren. In der Uni liefen wir schnell zum Hörsaal. Dort erzählte eine
Hexe etwas über Pilze und wir schauten einen Film über magische Pilze an. Nach dem Film standen wir noch kurz
vor der Uni bevor wir wieder zurück zur Schule fuhren.

Damian Kubitzek, Klasse 4a

 

Wir waren in der Kinder-Uni. Wir sind zur Bushaltestelle gegangen und zum Hauptbahnhof in Wiesbaden. Wir sind
mit der S-Bahn 48 Minuten gefahren. Dann haben wir auf die U-Bahn gewartet. Dann sind wir U-Bahn gefahren.
Nun waren wir in der Kinder-Uni.

Max Meier, Klasse 3c

 

Wir haben uns vor dem Altgebäude getroffen. Dann sind wir zur Bushaltestelle gelaufen. Wir sind mit der Linie 28
gefahren, bis zum Hauptbahnhof in Wiesbaden. Dort sind wir in die S9 umgestiegen und danach in die U-Bahn.
Danach haben wir uns verlaufen. Als wir das gemerkt haben, sind wir schnell gerannt. Dann waren wir 5 Minuten
zu spät bei der Kinder-Uni. Dort konnten wir ein Quiz machen. Dann sind wir den ganzen Weg zurück gefahren.

 Andreea-Maria, Klasse 3c

 

Wir waren in Frankfurt, dort gab es eine Kinder-Uni. Wir haben uns verlaufen. Zum Glück haben wir den Weg wieder
gefunden. Wir sind zuerst mit dem Bus gefahren, danach mit dem Zug und als drittes mit der U-Bahn. Wir haben zugehört,
was eine Hexe erzählt hat und Fragen beantwortet. Wir haben viel über Pilze herausgefunden. Die Hexe hat uns gesagt,
dass Schimmelkaffee gut gegen dicke Füße hilft; aber das nur eine Lüge.

Julian Rusch, Klasse 3d

 

Wir waren in der Kinder-Uni bei den magischen Pilzen in Frankfurt am Main. Wir sind am Donnerstag den 6.9.2018 um 9:10 Uhr
von der Schule losgelaufen. Wir sind mit dem Bus und danach mit dem Zug nach Frankfurt Hauptbahnhof gefahren. Dort stiegen
wir in die U-Bahn. Dann kamen wir zum Hörsaal und haben eine Geschichte über magische Pilze gehört. Dann haben wir ein Quiz
gemacht und wir haben sehr viel gelernt, zum Beispiel über die Zombie-Ameisen und vieles mehr. Es war blöd, dass der Zug
10 Minuten Verspätung hatte. Um 14:45 sind wir wieder angekommen. Aber sonst war alles toll.

Victoria Bauch, Klasse 4a

   
© ALLROUNDER